Montag, 14. Januar 2013

Filzgeldbörse

Nachdem ich letzte Woche mit meiner Schwester Stoff kaufen war, habe ich mich doch gleich einmal daran gemacht, etwas davon zu verarbeiten. Da ich keinen Schnitt für eine Geldbörse hatte, habe ich mir einfach einen selbst erstellt.
Er passt noch nicht so ganz und ich habe hier und da auch nicht ganz gerade genäht. Aber ich möchte ihn euch trotzdem zeigen. Hier ist er, der Prototyp:

 

Leider hatte ich nur künstliches Licht, deshalb sind die Farben leider nicht so leuchtend wie in Wirklichkeit.


Filz habe ich auch noch in anderen Farben. Und passender Stoff liegt auch schon parat. Der Schnitt ist schnell angepasst. Lasst euch überraschen.

Tschüssi

Katrin


Kommentare:

  1. Super uns gefällt Dein Prototyp :-) Deine Schwester

    AntwortenLöschen
  2. Wow - wie klasse! Und das einfach so, ohne Schnitt!
    Du bist ja echt der Hammer! Toll!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen